KWP, Klosterstraße 64, 10179 Berlin || Tel: 030 - 23 45 66 30 || Fax: 030 - 23 45 66 336 || E-Mail kontakt(at)kwp-kanzlei.de
Strafrecht

Gerade im Bereich des Strafrechts sind Sie als Beschuldigter besonders schutzbedürftig. Denn in keinem anderen Rechtsbereich ist die Wahrung Ihrer eigenen Rechte so sehr gefährdet. Bereits ein Ermittlungsverfahren hat in den meisten Fällen schwerwiegende Folgen für Ihr persönliches und berufliches Leben.

Um den schwerwiegenden Folgen einer Verurteilung vorzubeugen, ist es unerlässlich so früh wie möglich einen Anwalt Ihres Vertrauens zu konsultieren. Sie sollten sich mit den Ermittlungsbehörden nicht ohne rechtlichen Beistand auseinandersetzen. Selbst wenn Sie unschuldig sind, kann jede Einlassung für Sie schwerwiegende Folgen haben.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass nur ein von Ihnen bevollmächtigter Rechtsanwalt Akteneinsicht in die Ermittlungsakte beantragen kann. Auch deshalb ist es zur Erarbeitung einer erfolgsorientierten Verteidigungsstrategie unerlässlich einen Anwalt zu beauftragen, der Ihnen in dieser schwierigen Situation als starker und erfahrener Partner zur Seite steht und sich für die Wahrung Ihrer Rechte einsetzt.

Wir beraten Sie diskret und unvoreingenommen in allen Bereichen des Strafrechts. Bei Bedarf arbeiten wir bereits im Vorfeld mit erfahrenen Sachverständigen und Detekteien zusammen. Wobei die erfolgreiche Verteidigung Ihrer Rechte stets im Mittelpunkt steht.

Im Bereich des undurchsichtigen Steuerstrafrechts arbeiten wir eng mit dem Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Herrn Helmut Kugler zusammen, um mit Ihnen auch in diesem komplexen Sonderbereich des Strafrechts von Anfang an eine erfolgsorientierte Verteidigungsstrategie erarbeiten zu können.

Strafrecht
Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch

Tel: 030 - 23 45 66 30



oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Rechtsanwalt Sascha Kugler
Rechtsanwalt André Rösler